╗ Barrierefreie Ansicht
HomeKontaktLinksImpressumSponsoren
English Version
 
News
pulsierendes Herz

>>ACHTUNG<<

 

 

12.04. - 14.04.2007

73. Jahrestagung

der deutschen Gesellschaft fŘr Kardiologie in Mannheim

>>weitere Infos

 

 

2006

 

09.12. - 12.12.2006

ASH 2006 in Orlando/Florida

48th Annual Meeting and Exposition of Hematology

">weitere Infos

 

 

 

20.04. - 22.04.2006

72. Jahrestagung

der deutschen Gesellschaft fŘr Kardiologie in Mannheim

>>weitere Infos

 

12.05. - 13.05.2006

5. Deutscher Kongress fŘr Versorgungsforschung in Ludwigshafen

>>weitere Infos

 

02.09. - 06.09.2006

World Congress of Cardiology in Barcelona/Spain

>>weitere Infos'

 

01.10.2006

2. Netzwerktreffen

Herz-Kreislauf-Netz in Heidelberg

 

05.10. - 07.10.2006

30. Herbsttagung der deutschen Gesellschaft fŘr Kardiologie in NŘrnberg

>>weitere Infos'

 

13.11. - 16.11.2006

Scientific sessions Am. Heart Ass. 2006

>>weitere Infos'

 

15.11. - 18.11.2006

Medica in DŘsseldorf

>>weitere Infos'

 

22.11. - 24.11.2006

Hypertonie 2006 in MŘnchen

30. wissenschaftl. Kongress der Deutschen Hochdruckliga

>>weitere Infos'

 

25.11. - 26.11.2006

NGFN Projektleiter Treffen in Heidelberg

 

 

 

2005

 

02.12. -03.12.2005

1. Netzwerktreffen

Herz-Kreislauf-Netz in Heidelberg

 

19.11. - 20.11.2005

NGFN ProjektleiterTreffen in Bonn

 

13.11. - 16.11.2005

Scientific sessions Am. Heart Ass. 2005

╗ weitere Infos

 

06.10. - 08.10.2005

29. Herbsttagung der deutschen Gesellschaft fŘr Kardiologie in Dresden

╗ weitere Infos

 

04.09. - 07.09.2005

ESC Congress 2005

(Stockholm, Schweden)

╗ weitere infos

 

03.06. - 04.06.2005

Symposium

Genetics of atherosclerosis and cardiovascular disease

in Regensburg

╗ weitere Infos

 

07.05.2005

Tag der offenen TŘr Universitńtsklinikum Heidelberg Innere Medizin

10:00 - 17:00 Uhr

weitere Infos

 

31.03. - 02.04.2005

FrŘhjahrstagung der deutschen Gesellschaft fŘr Kardiologie in Mannheim

╗ weitere Infos

 

 


Nachlese zum 1. Herz-Kreislauf-Netz MeetingDownloadsArchivExterne Stellenangebote Klinik/Forschung
» Home 
Prof. Dr. Hugo Katus

Sprecher und Koordinator

 

Prof. Dr. Hugo A. Katus

 

Universitńtsklinikum Heidelberg

Innere Medizin III / Kardiologie, Angiologie und Pulmologie

Im Neuenheimer Feld 410

69120 Heidelberg

email: sekretariat_katus@med.uni-heidelberg.de

Tel:      06221-56 8670

 


 

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind mit weitem Abstand noch vor den Tumorerkrankungen die hńufigste Todesursache in den westlichen Industrielńndern. Durch den RŘckgang anderer Todesursachen (z.B. Infektionserkrankungen, Mangelernńhrung) werden auch in den Entwicklungslńndern zukŘnftig immer mehr Menschen an Herz-Kreislauf-Erkrankungen sterben.

 

Wir alle wissen, dass Risikofaktoren wie Rauchen, ▄ber gewicht, Bewegungsmangel und ungŘnstige Blutfettwerte  die Entstehung schwerer Herz-Kreislauf-Erkrankungen begŘnstigen k÷nnen. Nicht jeder Raucher oder ▄ber­gewichtige erkrankt aber tatsńchlich. Andererseits gibt es den jungen, sportlichen Patient, der sich gesund ernńhrt, nie geraucht hat und dennoch schwer an Herzmuskelschwńche oder am Herzinfarkt erkrankt, transplantiert werden muss oder sogar verstirbt. Hier zeigt sich deutlich, dass auch eine entsprechende erbliche Disposition zu den Risikofaktoren gezńhlt werden muss. Besonders deutlich zeigt sich eine erbliche Komponente mitunter in betroffenen Familien, wenn tragischerweise ein Familienmitglied nach dem anderen erkrankt.

 

Die Aufklńrung der genetischen Ursachen und Entstehungsmechanismen von Herz-Kreislauf-Krankheiten kann nur durch interdisziplinńre Forschung gelingen. Dieser gemeinsamen Aufgabe stellen sich deutsche Wissenschaftler aus Klinik und Grundlagenforschung im Herz-Kreislauf-Netz als Teil des Nationalen Genomforschungsnetzes. Krankheitsrelevante Gene werden durch populationsgenetische Untersuchungen identifiziert und im Tiermodell funktionell analysiert. ZukŘnftige Therapieansńtze k÷nnten in einer molekularen „Reparatur“ solcher Gene bestehen.

 

 

Informationen zum Klinikum finden Sie unter:

http://www.med.uni-heidelberg.de/med/med3/index.html


Standorte:
BerlinFrankfurtG÷ttingenHamburgHeidelbergLŘbeckMainzMŘnchenRegensburgUlm